Fellowes Powershred P-35C Aktenvernichter im test

Fellowes Powershred P-35C Aktenvernichter im Test

Fellowes Powershred P-35C // 5 Blätter // 

schafft Heftklammern / Karten X laut (ca. 70 dB)
Sicherheitsstoppschalter X niedrige Realschnittleistung (empfohlen 3-4 Blätter)
Inexpensive Gerät X Keine zusätzlichen Slot für Karten-Pausen
nur X, wenn der Preis ist absolut entscheidend
X kleinen Auffangbehälter 12 l

Empfehlung (mit Einschränkung):

Fellowes Powershred P-35C Aktenvernichter im test

Vorrichtung für die absolute Wenignutzer (unter 200 Seiten / Woche ) ; Im Test wurde festgestelltdass es nicht ratsam istmehr als 3-4 Blätter zu einem Zeitpunkt (schnelle Überhitzung) zu zerkleinern; Ungeeignet für „Unfug Aktionen“ mit Ordnern voller Papier. Wenn nur max. 20-30 Seiten pro Tag zerkleinern und mit dem Volumen leben können, wäre esÜberlegung wert. Die ShredderNoten allein mit dem hohen Sicherheitsniveau in dieser Preisklasse.

Andere :

Garantie 1 Jahr Gerät & 3 Jahre Schneidmesser; Start / Stopp-Automatik, Rücklauf, Überhitzungsschutz, Sicherheitsstoppschalter

Maße

Fellowes Powershred P-35C Aktenvernichter im test

(HxBxT): 300 x 327 x 205 mm

Gewicht :

4,2 kg

Kaufen Sie dieses Shredder bei Amazon

Fellowes Powershred P-35C Aktenvernichter, Schneidleistung: 5 Blatt (Partikelschnitt) weiss

78,71
60,30  in stock
18 neu von 58,27€
Kostenloser Versand
Buy Now
Amazon.de
ab 18. Januar 2019 22:36

Eigenschaften

  • Aktenvernichter für Zuhause: 1 Nutzer
  • Schneidleistung: 5 Blatt in 3.9x40mm Partikel (DIN 3)
  • Schneidet auch: Heftklammern und Kreditkarten
  • Innovative Eigenschaft: Sicherheitsstopp Schalter
  • Lieferumfang: Aktenvernichter, Gebrauchsanleitung, Stromkabel
Print Friendly, PDF & Email
7 Testergebnis

Overall Rating
7
Nutzerwertung: 4 (1 votes)